[REVIEW] Susan Ee: Tage der Dunkelheit (Angelfall, #2)

Montag, 5. März 2018

Autorin: Susan Ee
Herausgeber: Heyne Verlag
Erscheinungsjahr: 2017
Sprache: deutsch
Originaltitel: World After
Preis: 9,99€ / Taschenbuch
Seiten: 448
Notes: Teil 2 der Angelfall-Trilogie.



Kurzbeschreibung:

Kaum hat Penryn ihre kleine Schwester Paige aus dem Hauptquartier der Engel in San Francisco befreit, wird diese erneut entführt. Und so muss sich Penryn in den rauchenden Trümmern der Stadt erneut auf die Suche nach Paige machen. Dabei findet sie heraus, welch finstere Pläne die Engel wirklich verfolgen. Ihre letzte Hoffnung ist der gefallene Engel Raffe, der jedoch vor der schwierigsten Entscheidung seines Lebens steht: Soll er auf sein Herz hören und Penryn helfen, oder soll er versuchen, seine Flügel zurückzubekommen?



Zusammenfassung:

Nachdem Penryn von dem Skorpion betäubt wurde und Raffe sie, tot, wie er glaubte, zu ihrer Familie zurück gebracht hat, herrscht Aufruhr unter den Mitgliedern des Widerstands. Schließlich sollte sie wirklich tot sein. Zusammen mit ihrer Familie versucht Penryn, mit dem Widerstand zusammen, weiter die Engel aufzuhalten und stößt dabei schnell an ihre Grenzen. Schließlich haben die Experimente, die die Engel an Penryns kleiner Schwester Paige durchführen ließen nicht nur äußere Narben hinterlassen. Und dann ist da natürlich noch Raffe, nach dem sich Penryn mehr sehnt als sie wahrhaben möchte ...



Fazit:

Ich habe es geliebt! Auch wenn es schon ein Welchen her ist, dass ich den ersten Teil der Trilogie gelesen habe, habe ich sofort wieder reingefunden in die Geschichte, und das war wirklich toll. Auch wenn ich die Erfahrung gemacht habe, dass Mittelteile einer Trilogie oft eher schwach sind, gefiel mir der hier doch wirklich sehr gut. Penryn und Raffe sind so sympathisch wie eh und je. Und alles in allem kann ich hier wirklich nur eine Leseempfehlung aussprechen, was dann wiederum auch zu meiner Wertung führte ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...