[REVIEW] R. G. Alexander: Shameless (The Finn Factor, #6)

Montag, 31. Oktober 2016


Kurzbeschreibung:

Who knew he’d be so Shameless?

Seamus Finn is a bar owner, a single father of four and the center of the Finn family… And he hasn’t been with anyone since his twins were born. An all-expense paid trip to Ireland for a firsthand lesson in brewing beer turns into a different kind of holiday as Seamus rediscovers things about himself—and his sexuality—that don’t fit into the carefully controlled balancing act his life has become.

Giving in to a fling is one thing, but when risk-taking, over-the-top billionaire Bellamy Demir follows him home and meets the family things may get crazy…
But crazy might be just what Seamus needs.



Zusammenfassung:

Seamus war schon immer der Fels in der Brandung für seine Familie. Ob es nun seine Geschwister, seine Eltern oder seine Cousins sind, oder seine vier Kinder - Seamus ist immer für alle da. Und dabei ist er in all den Jahren selbst auf der Strecke geblieben. Als er zu Weihnachten jedoch von seiner Familie einen All inclusive-Tripp nach Irland geschenkt bekommt, um dort in die Kunst der Brauerei eingeweiht zu werden, ist dies der Startschuss für eine Veränderung in Seamus' Leben. Denn in Irland lernt er eine allzu sympathische Braumeisterin kennen - und den schwerreichen und viel zu attraktiven Bellamy Demir. Und Seamus schafft es einfach nicht, letzterem zu widerstehen - ganz gleich, wenn dieser Umstand sein ganzes Leben auf den Kopf stellt ...



Fazit:

Also DAS war ja mal mehr als nur ein bisschen genial. Da haben wir Seamus, der ultimative Super-Bruder, der perfekte Sohn und großartigste Papa in der Menschheitsgeschichte - und er bekommt endlich auch sein Happy End. Geht es denn besser? Ich glaube ja nicht. Und dann Bellamy, dessen Gesten so ultimativ goldig sind und ach ... ich habe gar nicht die richtigen Worte, um der Perfektion Herr zu werden, die Seamus und Bellamy als Pärchen darstellen. Einfach - hach, ist das schön! Und ganz genau so bewerte ich dann auch ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...