[REVIEW] N. R. Walker: Sixty Five Hours

Samstag, 1. April 2017

Autorin: N. R. Walker
Herausgeber: BlueHeart Press
Erscheinungsjahr: 2015
Sprache: englisch
Originaltitel: Sixty Five Hours
Preis: 0,00€ / E-Book
Seiten: 174

Kurzbeschreibung:

Cameron Fletcher and Lucas Hensley are advertising executives who have Sixty Five Hours to pull together the campaign of their careers.

Sixty Five Hours to get along. Sixty Five Hours to not kill each other. Sixty Five Hours to fall in love.



Zusammenfassung:

Lucas Hensley ist sich sicher, dass Cameron Fletcher ihn auf den Tod nicht ausstehen kann. Doof nur, dass Cameron zudem auch noch der Sohn seines Chefs ist. Und noch schlimmer - eben jener Chef hat nichts besseres zutun, als Lucas und Cameron zusammen den Auftrag zu geben, innerhalb von fünfundsechzig Stunden eine komplette Werbekampagne aufzustellen. Eine Werbekampagne für den auf dem amerikanischen Markt führenden Hersteller von Kondomen und Sexspielzeug, wohlgemerkt. Und hatte ich erwähnt, dass Lucas schwul ist und sich trotz allem allzu sehr von Cameron angezogen fühlt? Eine Odyssee beginnt, die einfach prädestiniert ist für Chaos ...



Fazit:

Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie happy ich war, als ich bei GoodReads bei einem meiner Freunde dieses Buch mit diesem einzigartigen Titel entdeckte, der in meinem Kopf gleich ein Glöckchen klingeln hat lassen. Und tatsächlich. Die Fanfiction, die ich vor Jahren buchstäblich verschlungen habe (aus der Rubrik Twilight, mit dem Pairing EdwardxJasper), war dann tatsächlich besagtes Buch. Oder anders herum. Wie auch immer. Das E-Book war zudem kostenlos, was mich natürlich dazu veranlasste, es sofort runterzuladen und meine Nase in es zu versenken. Lange Rede, kurzer Sinn - ich liebe die Geschichte noch immer und habe auch jetzt noch keinen Grund, etwas daran zu kritisieren. Und deshalb fällt meine glückliche Bewertung ob der Wiederentdeckung dieser tollen Geschichte dann auch höchstpunktig aus ...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...