[REVIEW] Robert Arthur: Die drei ??? und das Gespensterschloss (Die drei ???, #1)

Mittwoch, 29. Juni 2016




Kurzbeschreibung:

???
Das ist das Firmenzeichen der drei jungen Detektive Justus, Peter und Bob.
Sie lösen ihre Fälle vorwiegend mit Köpfchen - aber sie verachten auch die Hilfe moderner Technik nicht. Ob die ihnen in diesem mysteriösen Fall um das Gespensterschloss und den eigenartigen Stummfilmstar Stephan Terrill behilflich sein werden?
alfred Hitchcock glaubt fest an die Fähigkeiten der drei Detektive. Bis jetzt haben ihn die drei ??? noch nicht enttäuscht ...



Zusammenfassung:

Die drei Freunde Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews beschließen, eine Detektei zu gründen. Eine Detektei unter dem Namen "Die drei ???". Und der erste Fall, den sich Justus ausgesucht hat, führt sie zu niemand geringerem als dem berühmten Regisseur Alfred Hitchcock. Der sucht nämlich gerade ein Gespensterschloss für einen seiner Filme. Und genau das wollen die Jungen für Hitchcock finden. Ihr erster Fall nimmt seinen Lauf ...



Fazit:

Es ist nun schon das eine oder andere Jahr her, dass ich diesen Teil der drei Fragezeichen erstmals als Hörspiel angehört habe. Und dennoch gefiel mir die Geschichte auch nach all den Jahren noch genauso gut. Der Beginn des Detektivunternehmens, Alfred Hitchcocks Anteil daran und einfach alles gefällt mir an diesem ersten Fall der drei Detektive aus Rocky Beach. Voll verdiente Höchstbewertung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...