Ebenfalls (neu) auf dem Rezensionssessel: Mehr vom Heyne Verlag

Samstag, 21. Juni 2014

Und mit dem letzten unansehnlichen Foto nun endlich auch die letzten bisher noch nicht vorgestellten Rezensionsexemplare der vergangenen Monate. In diesem Fall stammen diese vom Heyne Verlag und sind sich zumindest Cover-technisch doch sehr nahe, wie ich finde ... ;) Da haben wir also ...



KLAPPENTEXT:


Nichts hat mehr Kraft als die erste große Liebe.

Callie glaubt nicht an das große Glück. Nicht seit ihrem zwölften Geburtstag, als ihr Schreckliches zustieß. Damals beschloss sie, ihre Gefühle für immer wegzusperren, und auch sechs Jahre später kämpft sie noch gegen ihr dunkles Geheimnis an. Dann trifft sie auf Kayden und rettet ihn vor seinem ärgsten Feind. Er setzt es sich in den Kopf, die schöne Callie zu erobern. Und je näher er ihr kommt, desto klarer wird ihm, dass es nun Callie ist, die Hilfe braucht …




KLAPPENTEXT:

Es geht nicht darum, was du willst.
Es geht darum, was du brauchst.

„Doch es ist sein Gesicht, das mir immer wieder den Atem verschlägt. Er sieht besser aus, als jeder, der mir je begegnet ist, und sein Blick und sein Lächeln haben heute etwas an sich, dass die Luft zwischen uns zum Flimmern bringt. Und obwohl ich das Risiko ziemlich genau kenne, möchte ich mich kopfüber in die Flammen stürzen.“
 



Ganz herzlichen Dank noch mal an den Heyne Verlag für die beiden tollen Rezensionsexemplare.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...