[mini-REVIEW] Anna Koch & Axel Lilienblum: Ich guck mal, ob du in der Küche liegst

Montag, 25. November 2013

Herausgeber: Anna Koch & Axel Lilienblum
Erscheinungsjahr: 2012
Verlag: Rowohlt
Preis: 8,99€
Seiten: 283
Notes: Teil 3 der "SMS von gestern Nacht"-Reihe.

Weißt du noch, was du letzte Nacht getan hast?


Wer bei dieser Frage ins Schwitzen kommt, sollte einen Blick in dieses Buch werfen. Es versammelt besonders originelle, witzige und absurde SMS, an die sich manchmal weder Absender noch Empfänger erinnern können – und wollen. Doch seien wir ehrlich: Gerade das macht ihren Reiz aus.


 Auch im dritten Band der urkomischen Buchreihe, die sich ganz und gar mit unseren bisweilen schon geradezu aberwitzigen Ergüssen beschäftigt, die wir manchmal per SMS zustande bekommen, bleibt der eine oder andere Lacher nicht aus. Ob nun einfach mal an Empfänger versendet, die so viel nun auch wieder nicht wussten oder einfach mal alkoholbedingt mehr als unverständlich, unterhält auch Band drei nicht nur die Empfänger jener ulkigen Nachrichten, sondern durchaus auch den Leser. Ein Buch, das auch den letzten Trauerkloß zum Schmunzeln bringen dürfte, wenngleich nach nun drei Büchern allmählich der Gedanke aufkommt, dass sich die Thematik langsam zu wiederholen droht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...