[REVIEW] Peter Lerangis: Gefahr im Verzug (Die drei ???, #54)

Donnerstag, 12. Oktober 2017

Autor: Peter Lerangis
Herausgeber: cbj Verlag
Erscheinungsjahr: 2011
Originaltitel: Foul Play
Preis: 6,00€ / Paperback
Seiten: 160
Notes: Teil Nummer 54 der Die drei ???-Reihe.



Kurzbeschreibung:

George Brandon, Star des Musicals »Gefahr im Verzug« bekommt anonyme Drohungen, und als er nur knapp einem Anschlag entgehen kann, wendet er sich an die drei ??? Justus, Peter und Bob. Als Statisten versuchen die drei, möglichst nah am Geschehen zu sein. Und jetzt sind nicht nur Spürsinn, sondern auch schauspielerisches Talent gefragt …



Zusammenfassung:

Als Justus mit seinen beiden Freunden, Peter und Bob in einer Bar auf George "Georgie" Brandon trifft, ist er zunächst nicht so ganz begeistert. Schließlich war Georgie Teil von Justus' Kindheit als TV-Star - ein Kapitel in Justus' Leben, das der erste Detektiv nur zu gern verdrängen würde. Doch George engagiert die Jungen, um herauszufinden, wer ihm Drohbotschaften schickt und sein Leben am Theater dauernd in Gefahr bringt. Denn George soll eigentlich schon bald als Star im Musical "Gefahr im Verzug" auf der Bühne stehen. Schwierig, wenn da dauernd Kulissen umstürzen - ein kniffliger Fall für die drei Detektive ...




Fazit:


Auch dieser Fall war als Hörspiel wieder Teil meiner Kindheit - und einer meiner liebsten Fälle. Ihn in Buchform zu lesen, war also eine Premiere. Eine recht solide Premiere, würde ich sagen. Dennoch hatte der Fall bisweilen so seine Schwächen, wie ich finde. So fand ich Justus' Engagement beim Theater ja amüsant, aber eben auch nicht ganz so realistisch. Alles in allem führt mich das dann auch zu meiner recht soliden Wertung ...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...