[Auf dem Rezensionssessel] "Einmal lieben geht noch" von Rachel Corenblit

Sonntag, 18. Dezember 2016

Und wieder einmal hat mir der Postbote ein Päckchen gebracht. Diesmal ein recht kleines, aber umso feineres, wie ich ja finde. Hier haben wir also Rezensionsexemplar Nummero 20 - nicht zu glauben, ich weiß! Und doch - nähere Infos zu Einmal lieben geht noch von Rachel Corenblit folgen auf dem Fuße ...


Erscheinungsdatum: 12. September 2016
Preis: 9,00€
Seiten: 207


Kurzbeschreibung:

Ihren letzten Lover hat Lucie schon vor Jahren vor die Tür gesetzt – Prädikat »mangelhaft«. Die Ausbeute seither? Mitleiderregend, grauenerweckend, indiskutabel! Das Einzige, was der jungen Lehrerin langsam, aber sicher näherkommt, ist die Vierzig. Die Sache ist klar, dem Schicksal muss auf die Sprünge geholfen werden: Ab sofort lässt sie keine Gelegenheit mehr ungenutzt, den Mann fürs Leben aufzugabeln. Sie macht weder vor dem Ex ihrer besten Freundin noch vor den Vätern ihrer Schüler halt, flirtet an der Tiefkühltheke im Supermarkt, taxiert das Freiwild im Schwimmbad, umgarnt den makellos schönen Vertretungsarzt ... Wer jagt, gewinnt!


Vielen lieben Dank an den Penguin Verlag für dieses Buch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...