[Auf dem Rezensionssessel] "Flugstunden" von Matthew Quick

Mittwoch, 31. August 2016

Und wieder hat mich Buchpost erreicht. Dieses Mal erstmals aus dem Hause Rowohlt, was mich ja ganz besonders gefreut hat. Und dann auch noch von einem Autor, von dem eines meiner absoluten Lieblingsbücher - Silver Linings - stammt. Ich präsentiere feierlich Rezensionsexemplar Nummer 16 im Jahr 2016: Flugstunden von Matthew Quick ...



Erscheinungsdatum: 11. März 2016
ISBN: 978-3463400853
Preis: 16,99€
Seiten: 495

Kurzbeschreibung:

Portia Kane ist in einer Sackgasse angelangt. Sie hat ihr Leben vermasselt. Aber eines gibt es noch, was sie tun kann: Sie beschließt, ihren Lieblingslehrer aus der High School retten, den Mann, dem sie alles zu verdanken hat. Früher hat er seine Schüler Papierflugzeuge basteln und beschriften lassen, um sie Optimismus und Hoffnung zu lehren. Doch nach einem schockierenden Gewaltakt im Klassenzimmer hat er sich von der Welt zurückgezogen.

Portia möchte ihn ins Leben zurückholen, so sehr, wie sie daran glauben möchte, dass das Gute auf der Welt existiert. Eine halluzinierende Nonne und ein Ex-Junkie stehen ihr zur Seite, als eine Reise voller Wunder und Rückschläge ihren Anfang nimmt.


Noch einmal vielen lieben Dank an den Rowohlt Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...