[REVIEW] Sean Kennedy: Tigers & Devils // #2 Gemeinsam atemlos

Dienstag, 5. Mai 2015




ÜBER DAS BUCH:

Als Simon Declan endlich seine Liebe gesteht, könnte für beide das Glück perfekt sein. Doch in einem Moment der Unachtsamkeit werden sie von einem Fotografen beobachtet, der Declans lang gehütetes Geheimnis an die Presse weitergibt. Ganz Melbourne weiß am nächsten Tag, dass der gefeierte Starstürmer der Richmond Tigers Männer liebt, und die Hetzjagd der Medien nimmt seinen Lauf. Auch der Verein übt Druck auf Declan aus, und er wird vor eine harte Wahl gestellt: der Sport, der sein Leben ausmacht, oder der Mann, der alles für ihn bedeutet ...


ZUSAMMENFASSUNG:

Eigentlich sollte alles endlich perfekt sein für Simon Murray und Declan Tyler. Beide sind glücklich miteinander und Declan hat Simon auch endlich gesagt, dass er ihn liebt. Doch ihr gemeinsames Glück ist natürlich nicht von Dauer. Denn ausgerechnet in einem Moment höchster Not, als Declan Simon an seiner Seite braucht, werden die beiden fotografiert und schon am nächsten Tag berichtet annähernd jede australische Zeitung über Declan und seine bisher nicht einmal erahnte Homosexualität. Doch wenngleich Declan Hilfe von unerwarteter Seite bekommt, hat der Medienzirkus um ihn doch erst begonnen. Eine Beziehungsprobe, die vielleicht zu viel sein könnte für ihre noch so junge Liebe ...


FAZIT:

Nachdem mich der erste Teil der Reihe, Schlaflos mit dir - ZU MEINER REZENSION - ja so abrupt mit seinem Ende hat sitzen lassen, musste ich natürlich gleich den nächsten Teil der Reihe kaufen und lesen. Klare Sache. Und wieder war ich begeistert vom schlichten, aber wirklich hübschen Cover. Aber alles in allem kann ich nicht sagen, dass mir dieses Buch irgendwie besser gefallen hätte als sein Vorgänger. Wieder wollte ich mehr als einmal Declan wirklich ... wehtun. Doch alles in allem fand ich auch diese Geschichte recht solide und lesenswert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...