[REVIEW] Madame Missou: Leichter Aufstehen - 20 Insidertipps für Morgenmuffel!

Freitag, 31. Januar 2014

Unterhaltsam. Kreativ. Super.

Titel: Leichter Aufstehen
Autor/in: Madame Missou
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: Madame Missou eBooks & Ratgeber
Preis: 2,69€
Seiten: ca. 33 (E-Book!)
-Rezensionsexemplar-

KLAPPENTEXT:
"Piep-Piep-Piep" - bei diesem Geräusch am frühen Morgen rollen sich Ihnen die Zehennägel hoch und Sie möchten Ihren Wecker am liebsten gegen die Wand schmeißen? Sie betätigen die Weckwiederholung im 5-Minuten-Takt, wollen sich einfach noch mal kurz umdrehen, nur um dann doch ein weiteres Mal zu verschlafen? Und selbst wenn Sie bereits wach im Bett liegen, verweigern die Glieder ihren Dienst, sind schwer wie Blei und wollen das kuschelige Bett unter gar keinen Umständen verlassen?
Diese Zeiten sind ab jetzt vorbei. Madame Missou zeigt Ihnen verschiedene Auswege, wie Sie morgens leichter aus den Federn kommen und wie Sie sich selbst motivieren oder überlisten können. Denn Morgenmuffel oder Langschläfer sind oftmals keineswegs faul oder träge, allerdings passt ein normaler Arbeitsalltag von 8 bis 17 Uhr nicht in ihren Tagesrhythmus. Während Frühaufsteher abends keinen Antrieb mehr haben und zeitig ins Bett gehen, kommen Nachteulen erst so richtig in Fahrt, sind kreativ und voller Tatendrang. Wohingegen am Morgen nur drei Tassen starker Kaffee sie davon abhalten, zurück in den Schlaf zu sinken und sich wenigstens halbwegs auf die Arbeit zu konzentrieren. 


FAZIT:
Ganz egal, wann man am Abend zuvor ins Bett gekrochen ist, bleibt doch stets die Frage, wie um alles in der Welt man es nur schaffen soll, dieses am nächsten Morgen wieder zu verlassen. Und das bitte auch noch so, dass man nicht vom Bett quasi ohne Zwischenstopp auf die Arbeit hetzen muss. Die vermaledeite Snooze-Funktion des verfluchten Weckers ist da auch nicht gerade eine große Hilfe, wie wir, wenn wir mal darüber nachdenken, sogar zugeben. Doch zum Glück kann auch bei diesem Problem Madame Missou Abhilfe schaffen. 

In weiteren 45 Minuten, habe ich, die ich außerdem ebenfalls so ziemlich alles bin, außer eine Frühaufsteherin, so manchen Trick gelernt, wie der Wecker nicht mehr ganz zum Staatsfeind Nummer eins werden kann und sich der Morgen entspannt und ohne Hektik angehen lässt. Bei den 20 Insidertipps, die dieser kleine Ratgeber anführt, dürfte nun wirklich für jeden Morgenmuffel ein Tipp dabei sein, der ihm das Aufstehen in aller Frühe doch deutlich erleichtern wird. Ein weiterer amüsant-kreativer und noch dazu sehr hilfreicher Ratgeber aus der Feder Madame Missous.

Auch in diesem Fall vielen Dank an Madame Missou, die so freundlich war, mir dieses E-Book als Rezensionsexemplar zu überlassen.

Zur Internetseite der Autorin geht es übrigens HIER entlang.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...