Auf dem Rezensionssessel

Sonntag, 18. November 2012

Und auch in diesem Monat gab es wieder ein Rezensionsexemplar für mich - und den Rezensionssessel. Und dann auch noch so ein winterlich tolles Buch, das zu lesen ich kaum noch erwarten kann. Da hätten wir also Irgendwo ist immer jemand, der dich liebt von Pierre Szalowski.

KLAPPENTEXT: 
Der Eishockeyprofi Ledouce kehrt nach einer Zwangspause zu seinem Club nach Montréal zurück. Es ist Weihnachten, und er checkt als einziger Gast in das Hotel ein, in dem Jahre zuvor die ausschweifende Party stattfand, wegen der er seine Karriere unterbrechen musste. Dort freundet er sich mit dem siebenjährigen Sohn eines Zimmermädchens an. Je näher sie sich kommen, umso mehr wächst in Ledouce die Überzeugung, dass der Junge sein eigener Sohn sein könnte, Spross jener Partynacht vor acht Jahren ...




Für die Bereitstellung dieses tollen Rezensionsexemplars bedanke ich mich ganz herzlich bei 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...