Auf dem Rezensionssessel

Samstag, 11. Februar 2012

Am Mittwoch erst hat man das oben zu sehende Rezensionsexemplar angekündigt - und schon heute Morgen war es da! Ein neues Rezensionsexemplar für mich - und noch dazu das erste in diesem Jahr. 

Und als erster Verlag in diesem Jahr hat also Egmont INK auf dem Rezensionssessel Platz genommen, und zwar mit folgendem Buch ...

KLAPPENTEXT:
Becca King kann die Gedanken anderer Menschen hören. Sie umgeben sie wie ein ständiges Flüstern, dem sie nicht entrinnen kann. Ihr Stiefvater Jeff nutzte Beccas Fähigkeiten skrupellos aus - und ermordete dann seinen Geschäftspartner. Jetzt ist er hinter Becca her. Auf einer geheimnisvollen, abgeschiedenen Insel soll sie sich bei einer Freundin ihrer Mutter verstecken.  Bei ihrer Ankunft erfährt Becca, dass die Freundin gestorben ist. Verzweifelt versucht sie, ihre Mutter anzurufen. Ohne Erfolg - das Handy ist tot ...



Vielen Dank für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares an den Egmont INK-Verlag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...